M.. ABER. Lopukhina (23 Dezember 1834 r. Von St. Petersburg nach Moskau)

S. Petersburg. die 23 Dezember.
lieber Freund! - was auch immer passiert werde ich Ihnen nennen sonst nie, und ich will nicht für etwas - weil es das letzte Glied, die mich immer noch an die Vergangenheit bindet brechen würde; als ob meine Zukunft hell für das Auge, ist leer und flach; Ich muss zugeben, dass ich jeden Tag mehr und mehr klar, dass ich nie für etwas gut sein wird, mit all meinen Träumen, und meine schlechten Tests in dem Weg des Lebens ... weil: oder gelegentlich vermissen oder gewagte!.. Mir wurde gesagt,: gelegentlich 1 Tag passieren! Die Erfahrung und die Zeit wird Ihnen Kühnheit!.. Und wer weiß,, wenn dies wird, es wird dann etwas zu mir bleiben, die Seele brennt und jung, Gott sehr schlecht über mich gegeben? Wenn mein Wille nicht von Warte erschöpft?.. Schließlich, wenn ich nicht ganz etwas desillusioniert werden, die uns zwingt, im Leben vorwärts zu bewegen?..
Ich begann also meinen Brief mit einem Geständnis, wirklich ohne zu denken! - Nun, es dient als meine Entschuldigung: Sie werden zumindest sehen, wenn mein Charakter ein wenig geändert ist, mein Herz ist nicht. Der bloße Anblick des letzten Briefes hat ein Vorwurf für mich gewesen - sicherlich auch verdient; aber was konnte ich Ihnen schreiben? - Sie reden über mich? - Ich bin so abgestumpft über mich wirklich, wenn ich finde, bewundern ich mein eigenes Denken, Ich versuche mich zu erinnern: wenn ich lese!.. Und aus diesem Grunde bin ich gekommen, nicht zu lesen, nicht zu denken!.. Ich gehe in der Welt jetzt ... lassen Sie mich wissen,, in guter Gesellschaft zu beweisen, dass ich in der Lage bin Vergnügen zu finden; - ah!!!.. Ich mache das Gericht, und nach einer Aussage, die ich sage impertinent: es amüsiert mich noch ein wenig; und obwohl dies ist nicht ganz neu, zumindest ist es selten zu sehen!.. Sie werden annehmen, daß schickt mir danach alles gut ... nicht gut, im Gegenteil ... tun Frauen gut; Ich erhalte die Balance mit ihnen; Nichts stört mich, oder Wut, oder Zärtlichkeit: Ich bin immer gespannt und siedet, mit einem eher kalten Herzen, die nur zu besonderen Anlässen schlägt: es ist nicht, Ich habe einen langen Weg zurück!.. Und glaube nicht, diese Prahlerei ist: Ich bin jetzt der bescheidene Mann - und dann weiß ich, dass es nicht mir eine günstige Farbe in Ihren Augen geben; aber ich sage,, weil es nur mit dir ist, dass ich kann aufrichtig sein, es ist nur Sie, die ohne zu demütigen mich beschweren werde, da ich mich schon gedemütigt; wenn ich Ihre Großzügigkeit und guten Sinn weiß, dass ich nicht gesagt habe, was ich sage; und vielleicht, denn wenn man einen sehr scharfen Schmerz beruhigt haben, vielleicht, Nun werden Sie mit süßen Worten jagen, die kalte Ironie in meine Seele kriecht unaufhaltsam, wie Wasser in ein zerbrochenes Gefäß. Oh! Wie wollte ich dich wieder sehen, Sie sprechen: denn es ist der Schwerpunkt Ihrer Worte, die mir das Gefühl gut; sollte wirklich über den Wörtern, um Notizen schreiben; - da lesen jetzt einen Brief, es ist wie ein Porträt beobachten: kein Leben, Bewegungspunkt; der Ausdruck eines Gedankens unveränderlich, etwas, das der Tod riecht!..
- Ich war in Царское Село, als Alexis ankam; wenn ich die Nachricht,, Ich wurde fast verrückt vor Freude; Ich überraschte mich mit mir selbst discoursing, lachen, drückte meine Hände einander; Ich kehrte in einem Moment in meiner Vergangenheit Freuden, Ich sprang zwei schreckliche Jahre, schließlich ...
Ich fand geändert, Ihr Bruder, es ist groß, wie ich war, dann, es ist rosa, - aber immer noch ernst, pausiert; Aber wir lachten wie verrückt Abend unseres Interviews, - und Gott weiß was?
Sag mir,, Ich dachte, er die Ausschreibung für m-Fräulein Catherine Souchkoff bemerkt ... weißt du,? - die Mamsell Onkel hätte gern heiraten!.. Gott bewahre!.. Diese Frau ist eine Fledermaus, deren Flügel klammern sich an alles, was sie begegnen! - gab es eine Zeit, die sie mochte, Jetzt zwingt es mich fast um sie zu werben, aber ..., Ich weiß nicht,, es ist etwas,, auf seinen Wegen, in seiner Stimme, etwas hart, ruckartig, gebrochen, dass abstößt; während der Suche nach ihm zu gefallen finden wir Freude an Kompromiss, sie verlegen in seinem eigenen Netz zu sehen.
Schreib mir durch, liebe, Nun, da alle unsere verschiedenen gesetzt, Sie müssen nicht von mir beschweren, weil ich glaube, ich war aufrichtig genug, genug Thema in diesem Brief an Sie mein Verbrechen Beleidigung Freundschaft vergessen!..
Ich möchte dich wieder sehen: am Ende dieses Wunsches, vergeben, es liegt ein egoistischer Gedanke, ist, dass, in Ihrer Nähe, Ich würde mich finden, wie ich war einmal, zuversichtlich, voller Liebe und Hingabe, Schließlich reicht alle Waren, die Männer uns nicht entziehen können, und dass Gott entfernte mich, von! - Adieu, Auf Wiedersehen - ich würde gehen, aber ich kann nicht.
M. Lerma.
- P. S. Mein Kompliment an alle, die Sie richtige denken, für mich zu tun ... adieu.

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Mikhail Lermontov
Einen Kommentar hinzufügen